INTEC 2019 – Sonderschau „Additiv + Hybrid – Neue Fertigungstechnologien im Einsatz“

Die Art und Weise verändert, wie Produkte hergestellt werden, verändert sich. Additive und hybride Fertigung erlaubt Entwicklern und Planern den Produktentstehungsprozess neu zu denken.

Ideen und Konstruktionsansätze, die bisher als unmöglich galten, werden realisierbar.

ARC Solutions zeigt auf der Messe INTEC in der Sonderschau „Additive + Hybrid – Neue Fertigungstechnologien im Einsatz“ die auf Siemens NX und Teamcenter basierende Digital Innovation Platform für die Kombination klassischer Fertigungsverfahren mit neuartigen additiven Technologien.

Besuchen Sie uns in Halle 5, Stand SO (neben Stand B11) und erfahren Sie in unserem Vortrag am Freitag, 8. Februar, 11.00 – 11.20 Uhr mehr über „Ganzheitliche, PLM-basierte Planung für die additive-hybride Fertigung“

Melden Sie sich noch heute für einen individuellen Termin an (bitte Tag und Uhrzeit angeben) und Sie erhalten Ihre kostenlose Eintrittskarte.

Anmeldung unter:

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.